- langweilige Alltagsgeschichten -
 



- langweilige Alltagsgeschichten -
  Startseite
  Über...
  Archiv
  zu empfehlen
  Fotos
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Dilbert
  Das Orakel


gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


http://myblog.de/nothnick

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bahn fahren und ankommen

Einer der Zugbegleiter (oder wie die sich nun genau nennen - die Leute, die einem das Ticket abknipsen halt) hatte gestern seine langen Haare mit einem Haargummi zusammen gebunden. Im ebenso langen Kinnbart trug er ebenfalls ein Haargummi, direkt unter dem Kinn. Nun frage ich mich, ob das wohl so Vorschrift ist.

Viel wichtiger war gestern aber der Anlass, von 7:49 bis 23:47 Uhr mit dem Zug unterwegs zu sein: ein Vorstellungsgespräch am Nachmittag. Dieses Mal lief es ganz anders als beim letzten. Die Leute waren mir auf Anhieb sympathisch, das Gespräch war (bis auf das anscheinend unvermeidbare anfängliche Gestammele meinerseits) sehr angenehm, meine Fachkompetenz (die die Wünsche des zukünftigen Chefs hunderprozentig trifft) wurde gar nicht erst hinterfragt, und ich würde mich wirklich freuen diese Stelle zu bekommen auch wenn es nur eine Teilzeitstelle ist - trifft sie doch meine inhaltlichen Wünsche so gut dass ich kaum noch etwas besseres erwarten kann, und einem zusätzlichen 400€-Job zwecks Aufstockung des TVöD-Gehalts steht nichts entgegen. Zwei der anderen Bewerber habe ich kurz gesehen und denke, ich habe einen selbstsichereren Eindruck hinterlassen als die Dame vor mir und kann eher mit dem Gehalt auskommen als der Herr nach mir. Außerdem hoffe ich, dass mein äußeres Erscheinungsbild (mit Bluse und etwas schickerer Jeans quasi ein Mittelmaß zwischen der ökologisch angehauchten Garderobe vor und dem schnieken Anzug mit Krawatte nach mir) die Krawattenträger unter den Gesprächspartnern nicht negativ gestimmt hat. Mal schauen, angeblich soll es (trotz laut Aushangs wegen Faschings verkürzter Arbeitszeiten) noch in dieser Woche eine Rückmeldung geben. Es wäre wirklich großartig wenn mein morgiger Termin beim Arbeitsamt (es ist mal wieder ein Nachweis meiner Bewerbungsbemühungen fällig) der letzte wäre.
11.2.10 18:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung